Porth unterstützt “Klassik im Klub
Wir fördern junge Künstler und junges Publikum

By 26. November 2018Angebote

Im Kulturzentrum Schlachthof spielten Jonian Ilias Kadesha (Violine), Theo Plath (Fagott) und Fabian Müller (Klavier) – jeder auch als Solist herausragend in seinem Fach – gewannen zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben und sind zuletzt erst in die Bundesauswahl „Konzerte junger Musiker“ aufgenommen worden.
Es erklangen Balladen von Brahms, eine Sonate von Mozart, der pfälzischen Kurfürstin Elisabeth Auguste gewidmet, „Interférence I“ von Roger Boutry sowie „Cafe Music“, das bekannteste Werk des amerikanischen Komponisten Paul Schoenfield. Mit dem ersten Klavier-Trio von Mendelssohn Bartholdy endet das abwechslungsreiche Konzert.

https://www.schlachthof-wiesbaden.de/programmdetails/items/kadesha-plath-mueller.html