Instrument:

– August Förster
– Modell 125 G
– Baujahr 1994

Klavierbau at it`s best
Tastenführungen mit Leder ausgarniert!
Renner Mechanik.
Abel Hammerköpfe.
und so weiter, und so weiter.

Heutiger Neupreis € 18 670,-.

Sie sind, mit unserer 5-jährigen Garantie, die der Garantie eines Neuinstruments entspricht, auf der sicheren Seite.

Inklusiveleistungen:

– 1. Stimmung vor der Lieferung
– Transport ins EG
– im Rhein-Main Gebiet
– im Raum Koblenz
– 1. Stimmung bei Ihnen zu Hause
– Auf Wunsch Intonation angepasst an
Ihre Räume

Standort: Piano Flöck, St. Sebastian

Kaufen:  € 9 900,-.
Mieten: € € 138,-.
Nutzen Sie unser Investment-Zertifikat

Das AUGUST FÖRSTER Prinzip beruht auf der Pflege unserer 150-jährigen Handwerkskunst sowie der Erfüllung individuellster Ansprüche. Diese gelebte Tradition ist großes Erbe und schönste Herausforderung zugleich, die uns nicht ohne Mühe von der Hand ging, aber mit Stolz erfüllt und an Tugenden festhalten lässt.

Nach den bewährten traditionellen Methoden und dem Einsatz hochwertiger Materialien werden unsere Instrumente fast ausschließlich in Handarbeit gefertigt.

Resonanzboden / Rippen

Ein speziell getrockneter und geformter Resonanzboden aus ausgesuchter, feinjähriger Gebirgsfichte und in die Rast eingelassene Rippen für die bestmögliche Klangausbreitung und Resonanz in allen Tonlagen

 

Rast

Mit Buche und Fichte verleimte Rastenspreizen garantieren eine gute Verwindungssteifigkeit

 

Stege

Stege und Gegenstege aus sorgfältig ausgewähltem Bergahorn sorgen für eine gute Klangübertragung auf den Resonanzboden

 

Gussplatte

Sandform-Guß aus spezieller Eisenlegierung zur optimalen Aufnahme der Saitenzugspannung

Mechanik

Marke “Renner” aus europäischer Weißbuche für eine lange Lebensdauer und Funktionsgarantie

 

Hammerköpfe

Marke “Renner” vernietet und speziell intoniert für den einmaligen August Förster Klang

 

Klaviatur

Tasten aus feinjähriger Fichte, individuell ausgewogen für eine gleichmäßige Spielart

 

Stimmstock

aus 19-lagiger kreuzweise verleimter Buche Schichten Marke “Delignit” für einen festen Sitz der Stimmwirbel

 

Stimmwirbel

Deutsche Stimmwirbel Marke “Diamant”

 

Saiten

aus “Röslau” Draht, Basssaiten im Werk gesponnen

Sie interessieren sich für ein gebrauchtes Instrument?
Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.