Bösendorfer Flügel

Das Konzept
Mit dem Erfolg unseres kleinsten Flügels (155 cm) und unseres kleinsten Pianos (120 cm) zeigte sich eine große Nachfrage nach einer Silent-Option. Deshalb kombinieren wir mit dem Bösendorfer Silent Piano™ das Beste aus zwei Welten: unsere handgefertigten Bösendorfer Instrumente aus der akustischen Welt zusammen mit Yamahas revolutionärem SH-2 Silent System aus der digitalen Welt.

Die Silent Funktion wird aktiviert indem Sie das mittlere Pedal beim Piano oder die spezielle Taste beim Flügel betätigen. Dadurch können die Hammerköpfe die Saiten nicht mehr anschlagen. Die hochentwickelte Sensorik erfasst alle Bewegungen der Tasten und sendet diese Informationen an das digitale Ton-Modul, welches den erzeugten Klang mittels Stereo-Kopfhörer in Ihr Ohr leitet. Sie haben so die Freiheit zu jeder Tages- und Nachtzeitzu spielen, ohne Ihre Familienmitglieder oder Nachbarn zu stören. Die beiden Kopfhöreranschlüsse erlauben Ihrem Lehrer, Freunden oder Ihrer Familie mitzuhören oder vierhändig ein Duett zu spielen. Es gibt noch viele interessante Funktionen, darunter mehrere Klangfarben, oder die Möglichkeit ein Musikstück im Audio- oder MIDI-Modus aufzunehmen. Natürlich können Sie auch Ihre elektronischen Geräte, wie Smartphones und Tablets, anschließen und die neuesten Apps verwenden.

Die Aufnahme und Wiedergabe
Sowohl im MIDI- als auch im Audio-Modus ist eine Aufnahme und WiedergabeIhres gespielten Musikstücks möglich. Mit der Standard-Sequenzer-Software lassen sich Ihre MIDI-Aufnahmen bearbeiten. Besonders interessant ist auch dieAufnahme mittels Audio auf USB. Mit jedem Audiogerät wie Smartphone, Tablet oder MP3-Player sind die Stücke abspielbar und lassen sich auch gleich mittels Cloud-Technologie oder Social Media-Netzwerken an Freunde und Familie weiterleiten.

Das Spielgefühl
Unser Silent Piano™ registriert jedes Detail Ihres Spiels in seinem digitalen Modus. Wir verwenden das modernste Glasfaser-Graustufen-Sensor-System, das zurzeit auf dem Markt erhältlich ist. Es misst kontinuierlich jede einzelne Taste, ohne das Spielgefühl zu beeinträchtigen. Unsere traditionelle Klaviermechanik wird zusammen mit dem patentierten QuickEscape™-Mechanismus in unserer Produktion eingebaut. Dieser Mechanismusbietet Ihnen eine hervorragende Sensitivität, Kontrollierbarkeitsowie ein angenehmes Spielgefühl. Zusätzlich optimiert der QuickEscape™-Mechanismus automatisch den Anschlag, sowohl im klassisch akustischen Modus als auch im Silent Modus.

Der Klang
Diese beiden akustischen Instrumente bieten Ihnen unseren weltberühmtenKlangreichtum: den unverwechselbaren »Bösendorfer Klang, der berührt.« Der binaural gesampelte Klang, den Sie im Silent-Modushören, erreicht eine einzigartige Tonqualität in der digitalen Musik. In der MIDI in/Audio out Funktion haben Sie die Möglichkeit, optional verschiedene Klavierklänge hinzuzufügen. Weiters gibt es 19 (Dual-3) Klänge, ein 256 MB Wave-ROM (es ermöglicht lange und komplexe Klangaufnahmen) und 256 stimmige Polyphonie (ermöglicht das Abspielen von vielen Notenauf einmal, ohne die Klangqualität zu beeinträchtigen). Zusätzlich ist ein Metronom und die Funktion zum Transponieren der Tonhöhe integriert. Das Wiedergabetempo können Sie beschleunigen oder verlangsamen.