kawai-Klavier-k800

Der Flügel unter den Klavieren

Jeder Pianist träumt von einem Flügel. Doch dort wo die räumlichen Gegebenheiten die Aufstellung eines Flügels nicht erlauben, ist der richtige Einsatzort für das K-800. Die Form des Spieltisches, die Tastenklappe, das große Notenpult, nicht zuletzt das Sostenuto-Pedal und die wunderbare Klangfülle geben dem Pianisten das Gefühl an einem Flügel zu sitzen nahezu perfekt wieder.
Das K-800 ist sicher die schönste Alternative zu einem kleinen Flügel.

Besonderheiten:
– 134 cm Bauhöhe
– Millennium III Mechanik
– Verlängerte Tastatur
– Mahagoni Hammerkern
– Hammerköpfe mit Unterfilz ( Royal Georg Filz)
– Umlaufender Gussrahmen
– Agraffen
– Verjüngter Resonanzboden vom Bass- zum Diskantbereich
– Neotex Tastaturbelag
– Sostenuto Pedal
– Tastenvorsatzleiste mit Metallwinkel verstärkt
– Verstärktes Tastaturbett